Sprungziele
Seiteninhalt

Bettina Mittendorfer: Lena Christ "Träumerei"

Beginn:

19.09.2021

Ende:

30.09.2021

Solotheater mit Klavier (Elmar Slama)

TERMINÄNDERUNG: Leider müssen wir aufgrund von Dreharbeiten den Termin verschieben und bitten um Verständnis. Die Lesung findet im September statt, einen genaues Datum vereinbaren wir Mitte August.

Lena Christ ist keine Dialektdichterin; Ihre Figuren, Kleinbauern und Kleinbürger, sprechen die ihnen geläufige - sehr differenzierte - Mundart, aber sie selbst stellt sie in einem einfachen, schönen, ganz leise süddeutsch gefärbten Hochdeutsch dar.(...) Sie schildert nicht aus der Distanz, das heisst, sie wirkt nicht als Beobachterin ihrer Umgebung, sondern sie gibt die Personen und Ereignisse aus solcher Nähe wieder, als sei sie selbst unmittelbar beteiligt an sozusagen schicksalshaften Vorgängen. (Johann Lachner)

In den Erinnerungen einer Überflüssigen setzt sie ihrem eigenen Leben ein unvergängliches Denkmal: ihrer Kindheit und dem bäuerlichen Tagesablauf, Münchner Hochzeitsbräuchen und dem Wirtshausbetrieb zu allen Jahreszeiten bis zum unglücklichen Ende in einer kleinbürgerlichen Vernunftehe. „Sie weiß, wie es in der Küche beim Hauserbauern zugeht, und beim Martlbräu.(...) Und sie weiß noch mehr: sie blickt ihren Gestalten bis ins Innerste: keine Regung entgeht ihr, kein Verdacht, kein Spiel mit einem Gedanken.“ (Josef Hofmiller)

Bettina Mittendorfer spielt und liest aus den Hauptwerken der Schriftstellerin, den Erinnerungen einer Überflüssigen, Rumplhanni und Mathias Bichler, sowie aus Prosa und Gedichten. Die Schauspielerin stellt die Wirklichkeit und „den Traum“ der Lena Christ gegenüber.

Elmar Slama absolvierte das Mozarteum in Salzburg und wirkt als Pianist und Komponist, leitet Meisterkurse und  unterrichtet am Musikgymnasium Freudenhain in Passau. Es werden Stücke von Brahms, Schumann, Schönberg und anderen zu hören sein.

15 Euro Eintritt. Bitte vorher anmelden (museum@bhm-amerang.de)!

Leseglück - grenzenlos Literatur im Chiemgau
Leseglück - grenzenlos Literatur im Chiemgau

Termin exportieren